Startseite | Feedback | Ihr Weg zu uns

Landtechnik

Immer die richtige Lösung

Wie bereits erwähnt: Ohne gute Technik geht nichts in der Landwirtschaft. Aber was macht „gute“ Technik aus? Entscheidend für die Beantwortung dieser Frage ist die genaue Kenntnis davon, was der Kunde wirklich braucht. Wir wissen das, weil wir die Anforderungen der Region kennen und über ausgezeichnet qualifiziertes Personal verfügen, das bedarfsgerecht und individuell berät. Und wir haben ein so umfangreiches Angebot an Landtechnik, dass wir eigentlich immer eine perfekte Lösung finden. Im Neumaschinenbereich führen wir beispielsweise von namhaften Markenherstellern:

• Traktoren in verschiedenen Ausstattungen
• Erntetechnik
• Feldhäcksler
• Grünlanderntegeräte
• Frontlader
• Feldspritzen
• Sämaschinen
• Abschiebewagen
• Bodenbearbeitungsgeräte
• Ballenpressen
• etc.

Fendt 1050 Vario

der stärkste Standardtraktor der Welt

Erzählen kann man natürlich viel, aber unsere Partner in der Landwirtschaft sollen von der Notwendigkeit und dem Nutzen einer Investition vollkommen überzeugt sein. Und was wäre für die Meinungsbildung effektiver, als die neue Technik live in Aktion zu sehen? Dafür haben wir unsere speziell geschulten Maschinenvorführer. Sie beherrschen alle Produkte aus unserem Haus, präsentieren auch vor Ort professionell die Möglichkeiten aktueller Technik, belegen sie mit praxisnahen Einsatzdemonstrationen, beantworten kompetent Fragen und versorgen Interessenten mit allen notwendigen Informationen. Und da viele landwirtschaftliche Maschinen längst Hightech-Lösungen mit einer Vielzahl an Fähigkeiten und Funktionen sind, bieten wir den Käufern natürlich intensive Schulungen, damit sie die Vielzahl an Fähigkeiten und Funktionen voll ausschöpfen können.

Oftmals muss es nicht gleich neue Technik sein, sondern reicht auch eine gepflegte Gebrauchtmaschine. Wir verfügen auch hier über eine große Auswahl, die technisch und optisch durchgecheckt und erforderlichenfalls entsprechend aufbereitet wurde. Verschiedene Landtechnik halten wir zudem als Mietmaschinen bereit, die ebenfalls handfeste Vorteile bieten. Dazu gehören beispielsweise eine bessere Liquidität durch eingesparte Investitionen, die komfortable Abdeckung von quantitativen und qualitativen Leistungsspitzen z. B. in der Erntezeit, die genauere und einfachere Kostenkalkulation bei Miettraktoren (nur Miete und Treibstoff, keine Reparaturen, Abschreibungskosten etc.) oder die direkte Abschreibungsmöglichkeit der Mietrechnung.